Hans Küng †

Er war ein Theologie, der durch wissenschaftlich einwandfreie Argumentation überzeugte und für alle, die nach Wahrheit suchen, eine natürliche Autorität war. Er stand damit im Gegensatz zu der auf klerikalem Dünkel basierenden Theologie der Postulate und unnötigen Dogmen der römischen Kurie im Vatikan, die glaubt alles festlegen zu müssen – auch Dinge, die wir nicht wirklich wissen (können).

Hans Küng hat mit seinem Buch Unfehlbar? – eine Anfrage die angemaßte Unfehlbarkeit des Papstes in Frage gestellt. Daraufhin wurde ihm vom Vatikan die Lehrbefugnis entzogen. Wenn seine Tübinger Universität nicht einen eigenen Lehrstuhl für Hans Küng geschaffen hätte, wäre seine berufliche Existenz vernichtet gewesen.

Mit der Infragestellung der Unfehlbarkeit hat Hans Küng den für den Niedergang der Kath. Kirche historisch schwerwiegendsten Fehler aufgezeigt. Wer sich unfehlbar dünkt und – nur z. B. – einmal festgelegt hat, dass Homosexualität vom Bösen ist, kann das auch im Lichte neuer Erkenntnisse nicht einfach revidieren – wie das jüngste Beispiel der Wortmeldung der Glaubenskongregation, der Nachfolgeorganisation der Hl. Inquisition, zeigt.

Auf die Frage, warum er nach der Bestrafung durch die Kirche diese nicht verlässt, gab Hans Küng folgende Antwort:

Der Sprung vom Boot, wäre er nicht letztlich doch ein Akt des Verzagens, des Versagens, der Kapitulation? Dabei gewesen in besseren Stunden, sollte man das Boot im Sturm aufgeben und das Stemmen gegen den Wind, das Wasserschöpfen und eventuell den Kampf ums Überleben den anderen überlassen, mit denen man bisher gesegelt ist?

Hans Küng wird am Freitag 16. April 2021 in Tübingen beigesetzt. Der Trauergottesdienst beginnt um 12.30 Uhr. Der SWR bietet einen Livestream an.
>> Informationen zum Livestream

2021-04-06

Weitere Nachrufe auf Hans Küng†

Theologe Hans Küng ist tot (kathpress.at)          

Todesfall: Theologe Hans Küng ist tot - religion.ORF.at

Hans Küng (2) - Bitte um Rehabilitierung aus Österreich (kathpress.at)

Theologe Hans Küng im Alter von 93 Jahren gestorben (kathpress.at)

Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng ist tot | DOMRADIO.DE - Katholische Nachrichten

Wir sind Kirche Deutschland (wir-sind-kirche.de)

Die Kirche verliert ihren unbeugsamsten Rebell - Hans Küng ist tot (msn.com)      

Kirche und Politik würdigen verstorbenen Theologen Hans Küng (kathpress.at)                        

Würdigung: „Streitbarer Forscher“: Trauer um Hans Küng - religion.ORF.at         

"Ein großer Verlust": Theologen würdigen Hans Küng (kathpress.at)

Kardinal Kasper: Hans Küng hat sich mit Rom ausgesöhnt (kathpress.at)

Deutschland/Schweiz: Der Theologe Hans Küng ist tot - Vatican News

Päpstliche Akademie gedenkt Küng: Große Theologenfigur - Vatican News

Kardinal Kasper über Küng: „Er wollte die Kirche nie verlassen“ - Vatican News

Reaktionen zum Tod Küngs: „Anerkannter und streitbarer Forscher“ - Vatican News

Kardinal würdigt Hans Küng in Vatikan-Zeitung: "Streitbarer Mann" (kathpress.at)

Kardinal Kasper: „Küngs Fragen bleiben aktuell“ - Vatican News

Wir sind Kirche Deutschland (wir-sind-kirche.de)

Todesfall: Beisetzung Hans Küngs kommende Woche - religion.ORF.at

Reformtheologe Hans Küng verstorben - Kirche - derStandard.at › International

Die Stimme des klerikalen Querdenkers Hans Küng ist verstummt - Deutschland - derStandard.at › International

Zum Tod von Hans Küng: Rom verliert einen theologischen Stachel | DiePresse.com

Die Kirche verliert ihren unbeugsamsten Rebell - Hans Küng ist tot | DiePresse.com

Nachruf auf Hans Küng: Der Welttheologe im Exil « kleinezeitung.at

Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng gestorben « kleinezeitung.at

Bekannter Theologe : Hans Küng ist tot: Die Kirche verliert ihren unbeugsamsten Rebell « kleinezeitung.at

Katholisch: Küng an Nicht-Rehabilitierung „gelitten“ - religion.ORF.at        

Wir sind Kirche Deutschland (wir-sind-kirche.de)

Hans Küng: Theologe im Alter von 93 Jahren gestorben - DER SPIEGEL

Hans Küng ist tot - ein Nachruf: Der unfehlbare Papst-Kritiker - DER SPIEGEL

Hans Küng, 93 - DER SPIEGEL

Der Theologe Hans Küng ist gestorben (faz.net)

Zum Tode von Hans Küng: Ein populärer Kirchenkritiker (faz.net)

Zum Tod von Hans Küng (faz.net)

Erinnerungen an den Theologen Hans Küng (faz.net)

Theologe: Kirchenkritiker Hans Küng ist tot | ZEIT ONLINE

Hans Küng: Er kannte keine Angst vor der Zukunft | ZEIT ONLINE

Hans Küng: Prophet der Kirchenkritik | ZEIT ONLINE

Nachruf auf Hans Küng: Der Wandelprediger - WELT

Trauerfeier für Kirchenkritiker Hans Küng in Tübingen - WELT

Religion - Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng ist tot - Panorama - SZ.de (sueddeutsche.de)

Religion - Tübingen - Bischof Bätzing würdigt Küng als "streitbaren Forscher" - Panorama - SZ.de (sueddeutsche.de)

Theologe Hans Küng ist tot - Politik - SZ.de (sueddeutsche.de)

Religion - Tübingen - OB Palmer ehrt Küng als große Persönlichkeit unserer Zeit - Panorama - SZ.de (sueddeutsche.de)

Religion - Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng ist tot - Panorama - SZ.de (sueddeutsche.de)

Nachruf auf Hans Küng: Der fromme Rebell - Politik - SZ.de (sueddeutsche.de)

Hans Küng: Der Politische - Meinung - SZ.de (sueddeutsche.de)

Nur der Vatikan schweigt: Würdigung für Hans Küng. - Politik - SZ.de (sueddeutsche.de)

Hans Küng ist tot: Die loyale Opposition Seiner Heiligkeit (nzz.ch)

Trauerfeier für Hans Küng | Universität Tübingen (uni-tuebingen.de)

In Tübingen lehrender Schweizer galt als einer der renommiertesten Theologen weltweit - Begründer der Stiftung Weltethos
06.-08.04.2021

Hans Küng – Arbeiter im Weinberg des Herrn - feinschwarz.net

Ein Nachruf von Bernd Jochen Hilberath, Küngs Nachfolger auf dessen Lehrstuhl an der Katholisch-Theologischen Fakultät Tübingen.
07.04.2021

Schlensog nennt Kasper-Einschätzung zu Küng "schlicht unwahr" - katholisch.de

Hatte sich der verstorbene Theologe Hans Küng vor seinem Tod mit der Kirche versöhnt? So jedenfalls berichtet es Kurienkardinal Walter Kasper. Doch dieser Einschätzung widerspricht nun der Generalsekretär der Stiftung Weltethos.
09.04.2021

Kardinal Kasper präzisiert Aussagen zu Hans Küng (kathpress.at)

Kardinal Kasper präzisiert Aussagen zu Hans Küng - katholisch.de

Früherer deutscher Kurienkardinal sieht keine gänzliche Aussöhnung von Hans Küng mit der Kirche - Kasper: Die Aussage "Küng hat sich mit der Kirche ausgesöhnt" ist "Deutung und Formulierung eines Journalisten"
10.-11.04.2021

Wo Hans Küng seine Wurzeln hatte – Ein Besuch in Sursee - katholisch.de

Kirchenkritiker, Ketzer, Leitfigur: All das war der am Ostermontag verstorbene Tübinger Theologe Hans Küng. Und für viele Leute auch einfach ein Surseer. Eine Spurensuche in dem Schweizer Städtchen im Kanton Luzern.
11.04.2021

Verdrängte Blockaden der katholischen Kirche | Hermann Häring (hjhaering.de)

Was die katholische Kirche noch immer verdrängt
13.04.2021

kreuz und quer: Hans Küng - Provokateur und Friedensstifter vom 13.04.2021 um 23:10 Uhr – ORF-TVthek
13.04.2011

Weggefährte Küngs bedauert nie erfolgte Rehabilitierung | DOMRADIO.DE - Katholische Nachrichten

"Ein rabenschwarzer Tag"

Der Pfarrer Wolfgang Gramer ist ein langjähriger Weggefährte von Hans Küng und wird dessen Beerdigung leiten. Küngs Entzug der Lehrerlaubnis beschäftigt ihn bis heute. In seinen Augen hatte Küng Brücken gebaut, die Rom ausgeschlagen hat.
14.04.2021

Hermann Häring: Starb Hans Küng glücklich? | ZEIT ONLINE

?"Glücklich sterben": So heißt ein Buch, das der Theologe einst herausgab. Nun ist er tot. Einer seiner Freunde, Hermann Häring, spricht über die letzte Begegnung. Und erzählt, wie Küng sich bis zuletzt um ein gutes Verhältnis zu Papst Franziskus bemühte
14.04.2021

Hans Küng - Aufklärer und Vorausdenker - Ihre SZ - SZ.de (sueddeutsche.de)

Leser äußern sich respektvoll zum Tod des Tübinger Theologen.
14.04.2021

Hans Küng in Tübingen beigesetzt (kathpress.at)

Hans Küng in Tübingen beigesetzt | DOMRADIO.DE - Katholische Nachrichten

Abschied vom bedeutenden Theologen Hans Küng in Tübingen - WELT

Trauerfeier für Hans Küng in Tübingen - WELT

International geachteter Theologe ist am Ostermontag im Alter von 93 Jahren gestorben
16.04.2021

Theologe Moltmann vermisst nach Küngs Tod seine Generation - WELT

Jürgen Moltmann, einer der renommiertesten evangelischen Theologen, vermisst seine Generation. Nach dem Tod der Theologen Johann Baptist Metz und zuletzt Hans Küng sei er ein Überbleibsel aus dem vergangenen Jahrhundert, sagte Moltmann der Deutschen Presse-Agentur in Tübingen.
16.04.2021