16.2019

Nr. 558   19.04.2019                                                          

Sehr geehrte interessierte Damen und Herren, liebe aktive Unterstützerinnen und Unterstützer sowie liebe Freundinnen und Freunde,

nachfolgend erhalten Sie kurze Hinweise auf einschlägige Ereignisse der letzten Woche mit Links zu den ausführlicheren Berichten, sowie Hinweise auf Lesenswertes, Literatur  und Organisationen / Veranstaltungen.

http://laieninitiative.at

Friedrich Griess

Spenden für den Wiederaufbau von Notre Dame de Paris

https://don.fondation-patrimoine.org/SauvonsNotreDame/~mon-don

Die Beträge, die wir kleinen Leute spenden können, mögen Tropfen auf den heißen Stein sein. Sie sind aber ein Zeichen für die weltweite Solidarität, meint F.G.

Meldungen zur Kirchen(leitungs)krise – oder zu Schritten  zu deren Behebung:

D: Overbeck äußert sich kritisch zu Piusbrüdern

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-04/deutschland-overbeck-piusbrueder-lefebvre-kritik-theologie.html

Der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck hat sich kritisch zu theologischen Positionen der Piusbruderschaft geäußert. Es gehe bei der Auseinandersetzung mit ihnen nicht zuerst um eine liturgische Frage, sondern um die Einsicht, dass Religionsfreiheit und Menschenrechte „für uns alle“ gelten, sagte Overbeck am Freitag in Berlin.

13.04.2019

Die falsche Adresse

https://www.journal21.ch/die-falsche-adresse

Immer wieder setzen Katholikinnen und Katholiken ihre Hoffnung auf den Papst. Die jüngsten Verlautbarungen aus Rom zeigen einmal mehr, wie illusionär diese Hoffnungen sind.

14.04.2019

Schönborn kann sich verheiratete Priester vorstellen

https://derstandard.at/2000101389485/Kardinal-Schoenborn-kann-sich-verheiratete-Priester-vorstellen

https://diepresse.com/home/panorama/religion/5612554/Unmenschlich_Schoenborn-rechnet-mit-Asylpolitik-der-Regierung-ab

https://diepresse.com/home/panorama/religion/5613185/Kardinal-Schoenborns-MiniRevolution

https://www.kleinezeitung.at/service/newsticker/5612552/Schoenborn-rechnet-mit-Asylpolitik-der-Regierung-abhttps://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2004627-Schoenborn-rechnet-mit-Asylpolitik-der-Regierung-ab.html

https://www.tt.com/politik/innenpolitik/15543444/unmenschlich-schoenborn-rechnet-mit-asylpolitik-der-regierung-ab

Das Zölibat habe allerdings 2000 Jahre Tradition, "die auch der Papst nicht beim Frühstück ändern könne", sagte Schönborn in der ORF-"Pressestunde"

14.-16.04.2019

Wegen des Zölibats: Bistümer haben Priester verloren

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---fulda-wegen-des-zoelibats-bistuemer-haben-priester-verloren-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190415-99-826181

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---trier-bistuemer-haben-priester-wegen-zoelibats-verloren-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190415-99-826800

Der Zölibat sorgt immer wieder für Diskussionen und hat in den vergangenen Jahren zum Amtsverzicht mehrere katholischer Priester in hessischen Bistümern geführt. …. Auch in Rheinland-Pfalz und im Saarland geben immer wieder Priester wegen des Zölibats auf. Das heißt, sie können mit der Ehelosigkeit, zu der sie die katholische Kirche in diesem Amt verpflichtet, nicht mehr leben - meist, weil sie sich verliebt haben

15.04.2019

Abt: Biblischer Befund spricht für Frauen in Leitungspositionen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755694/abt-biblischer-befund-spricht-fuer-frauen-in-leitungspositionen

Abt Eckert von Sankt Bonifaz-München und Kloster Andechs: Kirche sollte nachdenklich machen, dass Jesus den Dienst von Frauen annehme und sie in Dienst nehme

17.04.2019

Erzbischof von Freiburg: Papst könnte Zölibat abschaffen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1756727/erzbischof-von-freiburg-papst-koennte-zoelibat-abschaffen

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---freiburg-im-breisgau-erzbischof-burger-abschaffung-des-zoelibats-ist-moeglich-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190417-99-867941

In Zeitung "Mannheimer Morgen" verweist Erzbischof Burger aber bei Öffnung des Priesteramts für Frauen auf entgegenstehende lehramtliche Aussagen mehrerer Päpste

17.04.2019

Rudolf K. Höfer: Zerstört die Kirchensteuer die Kirche?

https://diepresse.com/home/meinung/gastkommentar/5614404/Zerstoert-die-Kirchensteuer-die-Kirche

Das Kirchenbeitragsgesetz, eine zur NS-Zeit eingeführte Zwangssteuer, sollte nach 80 Jahren endlich beseitigt werden.

17.04.2019

http://Ja-Kirchenzeitung.at

http://www.pfarre-paudorf.com/ja_16_a_-2019.pdf

21.04.2019

Bistum Gurk:

https://news.at/schwarz

Streit um "Depp-Sager": Kündigung im Bistum ist Fall fürs Gericht

https://www.kleinezeitung.at/kaernten/gericht/5614545/Streit-um-DeppSager_Kuendigung-im-Bistum-ist-Fall-fuers-Gericht

Situation um Steuernachzahlung des Bistums eskalierte. Mitarbeiterin der Finanzabteilung wurde zunächst gekündigt. Nach Streit um „Depp-Sager“ wurde aus der Kündigung mittlerweile eine Entlassung.

18.04.2019

Ökumene und interreligiöser Dialog:

Orthodoxie: Zypriotische Vermittlung im Kirchenkonflikt mit Moskau

https://www.tt.com/ticker/15562218/orthodoxie-zypriotische-vermittlung-im-kirchenkonflikt-mit-moskau

Das Oberhaupt der orthodoxen Kirche Zyperns, Erzbischof Chrysostomos II., vermittelt im Konflikt um die Eigenständigkeit der ukrainischen Kirche. Nach einem Treffen mit den Patriarchen von Alexandrien, Theodoros II., Antiochien, Youhanna X., und Jerusalem, Theophilos III., in Nikosia hieß es am Freitag, Chrysostomos werde seine Mission für die Einheit der Weltorthodoxie fortsetzen.

19.04.2019

Causa Benedikt XVI.

Weitere Kritk am Schreiben von Benedikt XVI:

Benedikt XVI. gibt der sexuellen Revolution Schuld am Missbrauch

https://www.badische-zeitung.de/nachrichten/ausland/benedikt-xvi-gibt-der-sexuellen-revolution-schuld-am-missbrauch--170789786.html

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. mischt sich mit einem Manifest in den Missbrauchsskandal der katholischen Kirche ein.

11.04.20.19

Wunibald Müller: Stellungnahme zu den jüngsten Äußerungen von Papst em. Benedikt XVI. zur Missbrauchskrise

https://www.wir-sind-kirche.de/files/wsk/2019/MÜLLER_Stellungnahme%2020190412.pdf

Vernimmt  Papst em. Benedikt XVI. immer noch nicht den Aufschrei der Abertausenden Überlebenden sexualisierter Gewalt durch katholische Priester ?

12.04.2019

Missbrauchsopfer: Benedikt-Text geht "völlig an der Sache vorbei"

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/missbrauchsopfer-benedikt-text-geht-vollig-an-der-sache-vorbei

Ein "entlarvender Text", ein Rückblick "im Zorn", eine "absurde" Beschuldigung der 68er-Bewegung: Die ersten Reaktionen auf die Analyse von Benedikt XVI. zur Kirchenkrise fallen überwiegend negativ aus.

12.04.2019

Falsch, eklig und gefährlich: Warum Joseph Ratzinger seiner Kirche einen Bärendienst erwiesen hat

https://www.infranken.de/ueberregional/falsch-eklig-und-gefaehrlich-warum-joseph-ratzinger-seiner-kirche-einen-baerendienst-erwiesen-hat;art55462,4163576

Joseph Ratzinger, früher Papst Benedikt XVI, gibt den 68er Schuld am Missbrauch in der katholischen Kirche - und verbreitet auch sonst viel Unsinn. Dass passt leider in das Vorgehen der Kirche - und könnte ihren Untergang bedeuten. Ein Kommentar.

12.04.2019

Martin Werlen: «Das kann nicht sein»

https://www.kath.ch/newsd/das-kann-nicht-sein-2/

Martin Werlen, alt Abt des Klosters Einsiedeln, findet in seinem Gastkommentar: Benedikt XVI. müsste wissen, dass die Missbräuche nicht mit der 68er-Bewegung begannen. Denn wer   kennt die Kirche besser von innen, als ein ehemaliger Papst?  

12.04.2019

"Keine Anteilnahme, keine Selbstkritik"

https://www.swr.de/swraktuell/Kommentar-zu-Ratzingers-Erklaerung-des-Missbrauchs-in-der-katholischen-Kirche,kommentar-zu-ratzinger-100.html

Der ehemalige Papst Benedikt XVI hat sich zu Wort gemeldet und erklärt, warum es in der katholischen Kirche überhaupt diese ganze Missbrauchskrise gibt. Ein Kommentar von SWR Redakteur Jörg Vins.

12.04.2019

Benedikt XVI.: Die ‘68er sind Schuld

https://www.publik-forum.de/Religion-Kirchen/benedikt-xvi-die-68er-sind-schuld

Der 91-jährige Joseph Ratzinger hat einen Text über die angeblichen Verursacher der sexuellen Gewalttaten in der Kirche verfasst und im bayerischen Klerusblatt publiziert. Schuld seien die 68er und die Reformtheologen
12.04.2019

Pope Benedict explains things to me

https://www.ncronline.org/news/accountability/grace-margins/pope-benedict-explains-things-me

Former pope's 'papal-splaining' illustrates how the church found itself in its current mess

12.04.2019

Päpste sind leider auch nur Menschen

http://www.taz.de/Kolumne-Macht/!5585436/

Keine Neuigkeit, dass der Ex-Papst Bendedikt die 68er verabscheut. Nun versucht er ihnen den Missbrauch in der Kirche anzuhängen.

13.04.2019

Ursachen für Kindesmissbrauch : Entsetzen und Jubel über ein Schreiben von Benedikt XVI.

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ursachen-fuer-kindesmissbrauch-benedikt-xvi-veroeffentlicht-schreiben-16138431.html

In seinem „Klerusblatt“ veröffentlicht der ehemalige Papst Benedikt XVI. Theorien zur Ursache für den Kindesmissbrauch in der Kirche. Für Teile erntet er jede Menge Kritik und Unverständnis.

13.04.2019

Wir sind Kirche zum Aufsatz von Ex-Papst Benedikt XVI. zur Kirchenkrise

https://www.wir-sind-kirche.de/?id=125&id_entry=7647

Das Handeln und Nichthandeln von Joseph Ratzinger / Papst Benedikt bezüglich sexualisierter Gewalt könnten ihn und seinen Vorgänger Papst Johannes Paul II., dem er von 1981 bis 2005 fast 24 Jahre als Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre diente, in der Kirchengeschichte vielleicht einmal ähnlich belasten wie das Verhalten von Pius XII. und des Vatikans zum Faschismus.

14.04.2019

Darin sind auch Stellungsnahmen enthalten, die hier explizit vorgestellt werden.

Moraltheologen: Benedikt XVI. "Gefangener seiner Vorurteile"

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755153/moraltheologen-benedikt-xvi.-gefangener-seiner-vorurteile

https://www.feinschwarz.net/gefangener-seiner-vorurteile/

https://www.tt.com/ticker/15546775/moraltheologen-benedikt-xvi-gefangener-seiner-vorurteile

Vorsitzende der deutschen "Arbeitsgemeinschaft Moraltheologie" wehren sich auf "feinschwarz.net" gegen "diffamierenden" Vorwurf des emeritierten Papstes - "Misslungener Beitrag zur Aufarbeitung der Missbrauchskrise"

15.04.2019

Theologe: Papst Benedikt XVI. ignoriert Forschung

https://religion.orf.at/stories/2976038/

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---freiburg-im-breisgau-theologe-papst-benedikt-xvi-ignoriert-forschung-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190414-99-820946

Der Freiburger Fundamentaltheologe Magnus Striet hat dem ehemaligen Papst Benedikt XVI. vorgeworfen, sich ignorant gegenüber neuerer Forschung zu verhalten.

15.04.2019

Kirchenhistoriker: Rolle des Emerituspapstes braucht klare Regeln

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755358/kirchenhistoriker-rolle-des-emerituspapstes-braucht-klare-regeln

https://religion.orf.at/stories/2976149/

Massimo Faggioli in Interview für Website "Vatican Insider": "Kohabitation zwischen den beiden Päpsten kann nur funktionieren, wenn der zurückgetretene unsichtbar bleibt"

15.04.2019

German theologians blast Benedict's letter as 'failed and improper' account of abuse crisis

https://www.ncronline.org/news/theology/german-theologians-blast-benedicts-letter-failed-and-improper-account-abuse-crisis

A group of prominent German-speaking theologians has sharply criticized retired Pope Benedict XVI's recent letter on clergy sexual abuse, saying it "instrumentalized" the Catholic church's continuing crisis to rehash stale, decades-long theological disputes.

16.04.2019

„Brand aus“ in Notre-Dame, noch nicht in der Kirche gesamt

https://diepresse.com/home/meinung/kommentare/leitartikel/5613828/Brand-aus-in-NotreDame-noch-nicht-in-der-Kirche-gesamt

In Paris konnte die Substanz der Kathedrale gerettet werden. In Rom ringen Fraktionen um die Substanz dessen, was katholisch 2019 ff. bedeutet.

16.0.2019

Michael Seewald: Benedikt XVI: Macht und leere Floskeln

https://www.fr.de/kultur/macht-leere-floskeln-12197396.html

Was Benedikt XVI. über sexuellen Missbrauch sagt – und was nicht.

17.04.2019

Siehe auch unter Literatur

Papst Benedikt XVI. : Für die Welt verborgen?

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/wie-sich-papst-benedikt-xvi-zur-kirchenpolitik-aeussert-16146488.html

Anders als erwartet schweigt der emeritierte Papst Benedikt XVI. nach seinem Rücktritt in der Öffentlichkeit keineswegs. Er äußert sich auch zu heiklen kirchenpolitischen Themen.

18.04.2019

Gemischte Beurteilungen:

Your thoughts on Benedict's letter on sex abuse

https://www.ncronline.org/news/opinion/ncr-today/your-thoughts-benedicts-letter-sex-abuse

In a letter that rocked the global Catholic Church, retired Pope Benedict XVI blamed the continuing Catholic clergy abuse crisis on the sexual revolution, developments in theology following the Second Vatican Council, and modern society's aversion to speaking about God. A number of noted theologians and church historians are concerned that Pope Benedict XVI's choice to engage in public action undermines Pope Francis and plays into narratives splitting Catholics between two popes.

19.04.2019

Verteidigung des Schreibens von Benedikt XVI.:

Kardinal Müller: "Benedikt hat die Eiterbeule aufgestochen"

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/chronik/kardinal-müller-benedikt-hat-die-eiterbeule-aufgestochen/ar-BBVU5SH

https://www.tt.com/panorama/gesellschaft/15541149/deutscher-kardinal-mueller-benedikt-hat-die-eiterbeule-aufgestochen

http://www.kath.net/news/67624

https://www.syfeed.com/de/news-details/benedikt-hat-in-seinem-schreiben-die-eiterbeule-aufgestochen_19859821.html

https://www.werra-rundschau.de/politik/kirche-ex-papst-benedikt-sorgt-mit-schreiben-fuer-entsetzen-nur-einer-nimmt-ihn-in-schutz-zr-12183005.html

https://www.merkur.de/politik/kirche-benedikts-artikel-zu-missbrauchsskandal-ist-unglaublich-12189904.html

Missbrauchs-Aufsatz des früheren Papstes "intelligenter als alle Beiträge der neunmalklugen Moral-Experten zusammen".

13.04.2019

Kardinal Müller würdigt Missbrauchs-Analyse von Benedikt XVI.

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1754933/kardinal-mueller-wuerdigt-missbrauchs-analyse-von-benedikt-xvi.

https://religion.orf.at/stories/2976033/

https://www.vaticannews.va/de/vatikan/news/2019-04/kardinal-mueller-missbrauch-benedikt-xvi-gerhard-ludwig.html

Früherer Präfekt der Glaubenskongregation kritisiert Kritiker des Benedikt-Textes scharf: "Man spricht von Erneuerung und Reform der Kirche und meint nur die Anpassung an die eigene Dekadenz"

14.04.2019

Ratzinger-Preisträger Heim: Kritik an Benedikt XVI. unangemessen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1756657/ratzinger-preistraeger-heim-kritik-an-benedikt-xvi.-unangemessen

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-04/benedikt-xvi-missbrauch-aufsatz-kritik-verteidigung-heim-klausni.html

https://www.stift-heiligenkreuz.org/abt-maximilian-und-wolfgang-klausnitzer-wuerdigen-die-theologie-benedikts-xvi-16-04-2019/

Abt des Stiftes Heiligenkreuz, Maximilian Heim, weist Vorwürfe von protestantischer Theologin Ueberschär gegenüber emeritiertem Papst zurück - Missbrauchsskandal wurzelt in mangelnder "Ehrfurcht vor Gott und vor jedem Menschen als Ebenbild Gottes in unserer säkularen Gesellschaft und in einer verweltlichten Kirche"

17.04.2019

Bischof Oster: Benedikts Text ist "Ausdruck seines Mitleidens"

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1757196/bischof-oster-benedikts-text-ist-ausdruck-seines-mitleidens

Passauer Bischof äußert sich "sehr dankbar" für jüngsten Aufsatz des emeritierten Papstes zum Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche

19.04.2019

… und ein (meines Erachtens untauglicher)Versuch, die beiden Standpunkte zu versöhnen:

Benedikt XVI., Franziskus und der „Weg der Buße“ – zwei Pontifikate im Einklang

https://www.vaticannews.va/de/papst/news/2019-04/papst-benedikt-franziskus-missbrauch-brief-leitartikel.html

Zwar wird der 92. Geburtstag des emeritierten Papstes Benedikt XVI. von Debatten um sein jüngstes Schreiben zur Missbrauchskrise begleitet. Doch dies sollte nicht davon ablenken, dass es viele Gemeinsamkeiten mit seinem Nachfolger gibt, was den Kampf gegen das Übel des Missbrauchs in der Kirche angeht. Dies wird deutlich anhand dreier Briefe an das Gottesvolk.

15.04.2019

Missbrauch, Misswirtschaft und andere Verbrechen und deren Aufarbeitung:

Chile: Nachfolger von Kardinal Ezzati bittet Opfer um Vergebung

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1754724/chile-nachfolger-von-kardinal-ezzati-bittet-opfer-um-vergebung  

https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2019-04/chile-aos-missbrauch-confianza-ezzati-santiago-errazuriz.html

Übergangsleiter Bischof Aos traf mit Opfern sexuellen Missbrauchs zusammen - Opfervertreter pochen auf tiefgreifende Reformen

13.04.2019

Streit über Missbrauchsaufklärung sorgt in Peru für Aufsehen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1754774/streit-ueber-missbrauchsaufklaerung-sorgt-in-peru-fuer-aufsehen

Erzbischof von Piura gewinnt Verleumdungsklage gegen Journalisten, der sexuelle Übergriffe der Bewegung "Sodalicio" aufgedeckt hatte - Peruanische Bischofskonferenz stellt sich hinter den Verurteilten - Korrespondentenbericht von Hildegard Willer

13.04.2019

Aufarbeitung des Missbrauchsskandal: „Man muss und kann darüber sprechen“

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-04/deutschland-missbrauch-aloisiuskolleg-rektor-interview-domradio.html

Das Bonner Aloisiuskolleg hat eine schwere Zeit hinter sich. 2010 wurde öffentlich, dass jahrzehntelang Kinder und Jugendliche gedemütigt, geschlagen und zu sexuellen Handlungen gezwungen wurden. Nun arbeitet die Schule die Vergangenheit auf. Unsere Kollegen vom Domradio haben mit dem Rektor des Kollegs, Pater Martin Löwenstein, gesprochen.

13.04.2019

Papst sprach mit wegen Missbrauchs entlassenem Bischof aus Chile

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755362/papst-sprach-mit-wegen-missbrauchs-entlassenem-bischof-aus-chile

Seit der Entsendung eines Sondergesandten zur Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in dem südamerikanischen Land hat Franziskus den Rücktritt von acht chilenischen Diözesanbischöfen angenommen

15.04.2019

Missbrauch in der Kirche: Anhörungen wegen Nachrichtensperre

https://derstandard.at/2000101460480/MissbrauchsprozessErste-Journalisten-Anhoerungen-zu-Berichterstattung

23 Journalisten und 13 Medien müssen sich vor einem Gericht in Melbourne verantworten

15.04.2019

French Catholics raise voices, demand measures to prevent further clergy sex abuse

https://www.globalsistersreport.org/news/trends/french-catholics-raise-voices-demand-measures-prevent-further-clergy-sex-abuse-56083

How could this happen? This question is the most common reaction in France after a well-documented public television program showed that many nuns had been sexually abused by priests for more than 20 years in France. Not only did the nuns not talk about it for years, but people who knew did nothing to denounce the predators.

16.04.2019

Gegen Missbrauch in der Kirche : Schütze dich, wer kann

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/kkurse-gegen-missbrauch-in-der-katholischen-kirche-16142569.html

Die Missbrauchsfälle haben die katholische Kirche Glaubwürdigkeit gekostet. Um wieder Vertrauen aufzubauen, hat sie verpflichtende Präventionskurse für Geistliche und Laien eingeführt. Beispiele aus der Praxis des Erzbistums Köln.

16.04.2019

Polen: "Ich habe nie mehr jemandem vertraut"

https://www.sueddeutsche.de/politik/missbrauch-polen-katholische-kirche-lisiski-1.4412316

Marek Lisi?ski ist 13 Jahre alt, als er das erste Mal vom Dorfpfarrer missbraucht wird. Seine Eltern nennen ihn einen Lügner. Die Geschichte von einem, der heute für Missbrauchsopfer der polnischen Kirche kämpft.

16.04.2019

»Ich sagte dem Bischof: Wir lassen uns nicht kaufen«

https://www.zeit.de/2019/17/christian-pfeiffer-aufklaerung-missbrauch-katholische-kirche

Der Kriminologe Christian Pfeiffer sollte den Missbrauch in der katholischen Kirche aufklären - und scheiterte. Im Gespräch mit GIOVANNI DI LORENZO erzählt er erstmals, was ihm im Konflikt mit den Würdenträgern widerfuhr

17.04.2019

Polen und der Missbrauch – Primas fordert neue Mentalität

https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2019-04/polen-missbrauch-scicluna-polak-gniezno-jankowski-solidarnosc.html

https://www.tt.com/ticker/15554386/primas-zu-missbrauchsdebatte-in-polen-brauchen-neue-mentalitaet

https://www.sueddeutsche.de/politik/polen-kirche-missbrauch-primas-1.4412318

In der Debatte um Missbrauch in der katholischen Kirche in Polen braucht es nach Ansicht von Erzbischof Wojciech Polak einen Gesinnungswandel. Man habe noch lange nicht alle Fälle erfasst, der Besuch Erzbischof Charles Sciclunas im Juni, werde „ein Schlüsselmoment“ sein.

17.04.2019

Bericht: Vatikanbank half Missbrauchs-Täter aufzuspüren

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1756609/bericht-vatikanbank-half-missbrauchs-taeter-aufzuspueren

Fall betrifft 76-jährigen früheren Benediktinerabt aus London, der 2017 verurteilt wurde und derzeit seine 18-jährige Haftstrafe verbüßt

17.04.2019

Das Kreuz mit der Kirche

http://www.weekend.at/magazin/kirche-krise/60.743.667

Weltweit bringen die Missbrauchskandale die katholische Kirche unter Druck. Wird es Franziskus gelingen, den schwerfälligen Dampfer auf Reformkurs zu bringen?

17.04.2019

Missbrauchsskandal: Katholische Kirche trägt laut AKK "große Schuld" in sich

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/annegret-kramp-karrenbauer-katholische-kirche-traegt-grosse-schuld-in-sich-a-1263230.html

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche-akk-sieht-grosse-schuld-bei-katholischer-kirche-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190417-99-857448

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat in einem Interview über sexuellen Missbrauch innerhalb der Kirche gesprochen: Es werde bei Weitem nicht genug getan, damit sich ein "solches Versagen" nicht wiederhole.

17.04.2019

Südtiroler Bischof bittet um Vergebung für Missbrauch

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1757014/suedtiroler-bischof-bittet-um-vergebung-fuer-missbrauch

Muser bei Chrisammesse im Brixener Dom: Schutz und Wohl der Minderjährigen muss "oberste Priorität als ureigener Auftrag der Seelsorge im Dienst an den Menschen" haben

18.04.2019

Missbrauchsverschleierung : Kirche der Mitwisser

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wie-deutsche-bischoefe-missbrauchsfaelle-verschleiern-16142579.html

Vollmundig bekunden die deutschen Bischöfe ihren Willen, die Missbrauchsfälle aufzuklären. Doch wenn es um ihre Verantwortung für die Verschleierung der Taten geht, bleibt vieles im Ungefähren – etwa im Bistum Limburg.

18.04.2019

Aufarbeitung des Missbrauchs: Bistümer suchen Gespräch

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---speyer-aufarbeitung-des-missbrauchs-bistuemer-suchen-gespraech-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190418-99-871671

Bei der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs in der Kirche suchen die Bistümer in Rheinland-Pfalz das Gespräch mit den Opfern.

18.04.2019

Lesenswert

Die Zürcher Katholikin, die nicht nur den Churer Bischof provoziert

https://www.nzz.ch/zuerich/die-zuercher-katholikin-die-nicht-nur-den-churer-bischof-provoziert-ld.1473507

Sozialhilfe für abgewiesene Asylbewerber, sexuelle Missbräuche oder Reformen: Franziska Driessen-Reding, die Präsidentin der Zürcher Kantonalkirche, hat zu allem eine klare Meinung und äussert diese auch pointiert – zum Ärger der Traditionalisten.

15.04.2019

Das Feuer von Paris: Notre-Dame

https://www.herder.de/cig/zeitgeschehen/2019/01-06-2019/notre-dame/

Religion ist Privatsache? Nirgendwo gilt das derart entschieden wie in Frankreich, das seit seiner Großen Revolution die Vorherrschaft des alten Regimes von Adel und Geistlichkeit abgestreift hat und das Vorbild für den Laizismus verschiedenster Spielarten abgibt. Umso mehr überrascht, wie der Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame mit verheerender Vernichtung die Vielen zuinnerst erschüttert, berührt und - auch das - in tränenreiche Trauer gestürzt hat. Keineswegs sind bloß Franzosen und Christen von Trauer ergriffen.

16.04.2019

Notre Dame, long a symbol of Catholicism in Europe, becomes a picture of its collapse

https://www.ncronline.org/news/opinion/signs-times/notre-dame-long-symbol-catholicism-europe-becomes-picture-its-collapse

As fire devastates the Cathedral of Notre Dame in Paris, the building is as much a symbol of the recent history of the Catholic Church in Europe as it once was a symbol of the church's power and cultural supremacy. The church had been in disrepair for decades. Calls for its restoration went mostly ignored until too late. Now that it is in ashes, people weep for its loss.

16.04.2019

Weckruf für mehr Verbindlichkeit

https://www.feinschwarz.net/weckruf-fuer-mehr-verbindlichkeit/

Angesichts der epochalen Umbrüche in der katholischen Kirche ist echte Veränderung gefordert. Matthias Sellmann formuliert streitbare Bemerkungen zur aktuellen Kirchen- und Theologiekultur und drängt auf Verbindlichkeit.

16.04.2019

Evelyn Finger: Was wirklich zählt

https://www.zeit.de/2019/17/kirche-glaubwuerdigkeitskrise-missbrauch-kreuz-religion

Die Glaubwürdigkeitskrise der Kirchen lässt sich nicht durch angestrengte Gewissheiten überwinden.

16.04.2019

Ulrich H. J. Körtner: Der Mensch lebt nicht vom Brot allein!

https://www.wienerzeitung.at/meinung/gastkommentare/2005308-Der-Mensch-lebt-nicht-vom-Brot-allein.html

Mit der Feiertagsregelung zum Karfreitag werden christliche Werte mit Füßen getreten.

19.04.2019

Heirat eines Priesters : „Liebe ist wichtiger als Zölibat“

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/priester-bricht-zoelibat-aus-liebe-zu-einer-frau-16146906.html

Heimliche Treffen weit weg vom Wohnort, ständig Angst vor der Entdeckung: Als sich Edith und Waldemar Wolf ineinander verliebten, begann ein Versteckspiel. Denn für den Priester war das verboten.

19.04.2019

Den Kirchen gelingt es immer weniger, intellektuell anspruchsvolles Publikum anzusprechen

https://www.nzz.ch/meinung/die-kirche-und-die-intellektuellen-ld.1473081

Viele Intellektuelle fühlen sich in der Kirche kaum mehr verstanden und kehren ihr den Rücken. Und diejenigen, die gelegentlich einen Gottesdienst besuchen, sehen sich nicht ernst genommen. Sie bringen die Auslegung des Evangeliums in den Predigten nicht mit ihren intellektuellen Ansprüchen zusammen.

19.04.2019

Literatur

Michael Seewald: Reform - Dieselbe Kirche anders denken

https://herder.buchkatalog.de/webapp/wcs/stores/servlet/Product/3000002027248/48750/10002/-3/Buecher/Michael-Seewald/Reform---Dieselbe-Kirche-anders-denken

Organisationen und Veranstaltungen

Übersicht über die Kath. Reformbewegungen
https://www.laieninitiative.at/index.php?id=84

Lainzer Kreis

http://www.lainzerkreis.at

Miteinander für Europa

http://www.miteinander-wie-sonst.org/

Katholisches Bildungswerk der Erzdiözese Wien

http://www.bildungswerk.at/

  

Theologische Kurse

http://www.theologischekurse.at

http://www.theologischekurse.at/site/kursangebot/theologischebasics

https://www.theologischekurse.at/site/kursangebot/akademieamdom

Stephansplatz 3, 1010 Wien 

Kardinal König Haus

http://www.kardinal-koenig-haus.at/

           

Netz initiativer Christen

http://netz-initiativer-christen.eu

Katholischer Akademiker/innen/verband der Erzdiözese Wien,

Währingerstraße 2-4, 1090 Wien

http://www.kav-wien.at/  

  

Katholische Sozialakademie Österreichs

http://www.ksoe.at/ksoe/index.php

Donaucity-Kirche mit Pfarrinitiative

http://www.donaucitykirche.at

Münchner Kreis

http://initiative-muenchner-kreis.de/

Kölner Gemeindeinitiative

gemeindeinitiative.org/index.php/gemeindeinitiativen/koeln

Kirchenblogs

http://www.kirchenblogs.ch/

Aufbruch

http://www.aufbruch.ch/

Konziliare Versammlung

http://www.pro-konzil.de/  

2017 gemeinsam unterwegs

http://www.2017gemeinsam.de/index.php?id=23

Haus Claret

http://www.haus-claret.at

Forum für Weltreligionen

http://www.weltreligionen.at

Zentralkomitee der deutschen Katholiken

http://www.zdk.de/ueber-uns/unsere-arbeit/projekte/einen-neuen-aufbruch-wagen/aktuelles/

Österreichische Bischofskonferenz

http://www.bischofskonferenz.at/

Facebooksite von Radio Vatikan

https://www.facebook.com/RadioVatikanDeutsch

feinschwarz.net -Theologisches Feuilleton

http://www.feinschwarz.net/

Petitionen, Aufrufe und Umfragen:

Karfreitag: Wir fordern: Einen GANZEN Feiertag für alle!

https://mein.aufstehn.at/petitions/karfreitag-feiertag-fur-alle

Kardinal Marx beim Krisengipfel im Vatikan unterstützen

https://www.change.org/p/kirchenvolksbewegung-wir-sind-kirche-kardinal-marx-beim-krisengipfel-im-vatikan-unterstützen

Graz: Kampf gegen Aus für Bildungshaus Mariatrost

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/5576012/Graz_Kampf-gegen-Aus-fuer-Bildungshaus-Mariatrost

Kirchliche Einrichtung in Graz-Mariatrost soll geschlossen werden. Nun hat sich eine Initiative für den Erhalt des Bildungshauses gebildet.

07.02.2019

Online-Petition: https://zukunftmariatrost.jimdofree.com/

Catholic Women Religious Superiors Should Vote at The Synod

https://action.groundswell-mvmt.org/petitions/catholic-women-religious-should-vote-at-the-synod

https://religion.orf.at/stories/2941711/

Petition gegen die Abschiebung unserer zukünftigen Fachkräfte

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/ausbildung-statt-abschiebung

Das Erfolgsprojekt „Lehre für Asylwerbende in Mangelberufen“ ist in Gefahr. Aktuell nehmen die negativen Asylentscheidungen auch für Menschen in Lehre zu. Es ist zu ersten Abschiebungen gekommen – direkt vom Lehrplatz. Dies sorgt für massive Verunsicherung bei den betroffenen Lehrlingen und den Betrieben. Daher fordern wir die Aussetzung der Abschiebungen von Menschen in Lehre und Ausbildung!

Appell: Miteinander füreinander: für Ezat und das große Ganze

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/miteinander-fuereinander-fuer-ezat-und-fuer-das-grosse-ganze

Vor zwei Jahren verwechselte Ezat Ezati bei seiner Einreise nach Österreich Belgrad mit Bulgarien. Nun soll er wegen dieses Missgeschicks in dieses ihm völlig fremde Land abgeschoben werden. Wir finden das unmenschlich und wollen es verhindern. Es ist dringend! Die Zeit läuft. Bald könnte es für Ezat zu spät sein…

Wir möchten erreichen, dass der Asylantrag von Ezat Ezati in Österreich behandelt wird und er währenddessen hier bleiben kann.

Keine Ausgrenzung am Tisch des Herrn! Retten wir gemeinsam die Ökumene!

Unterschreiben Sie diese Petition an den Papst!

https://aktion.publik-forum.de/?nwlid=5847&nwlti=Newsletter+4%2F2018+vom+13%2E7%2E2018+&idw=20189289

The People Speak Out

https://www.thepeoplespeakout.org/

Church Reform Group is Calling for an End to Blanket Rules against Women and Gays in the Church

03.02.2018

Initiative "Pro Pope Francis" startet Online-Umfrage

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1589021/initiative-pro-pope-francis-startet-online-umfrage 

http://religion.orf.at/stories/2890174

http://www.pro-pope-francis.com

http://www.zulehner.org/site/home  (Interview)

Initiator Zulehner stellt 15 Fragen, davon drei offene, zum Papst-Traum von einer "Kirche als Mutter und Hirtin" - Weltkirche braucht "Einheit und Vielfalt"

18.01.2018

Pro Pope Francis: support the pope and his reforms

http://www.propapafrancisco.org/en/index.html

Heimat

http://www.zulehner.org/umfragen/index.php?sid=69767&lang=de 

Heimat ist ein wahrnehmbarer gesellschaftlicher Trend. Betrifft er auch die Kirche? Welche kirchlichen Momente beheimaten, welche aber "entheimaten"?

Diese kleine Umfrage dreht sich um die Frage, ob Menschen in der Kirche Beheimatung suchen? Kommt die Kirche diesem Wunsch, falls vorhanden, nach? Oder gibt es Entwicklung in der Kirche, die gegenläufig zum Wunsch von Menschen "entheimaten"?

Die Umfrage hat der Präsident der Katholischen Aktion Oberösterreich Bert Brandstetter angeregt - die Arbeitsstelle für kirchliche Sozialforschung (Leitung Paul M. Zulehner) gibt ihm dabei technische Unterstützung. 

Save my Church and restore married priesthood / optional celibacy back into the Roman Catholic Church

https://www.change.org/p/ofe-save-my-church-and-restore-married-priesthood-back-into-the-roman-catholic-church

Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur!

http://allianzesreicht.wordpress.com

Rettet die Karlskirche !

www.rettetdiekarlskirche.at

Hilfe für Christen in Not im Nahen Osten

http://christeninnot.at/

https://www.erzdioezese-wien.at/site/nachrichtenmagazin/schwerpunkt/christenverfolgung/article/50457.html?ts=1463067756

AKV-Solidaritätsaktion Arbeitsgemeinschaft katholischer Verbände (AKV) in Zusammenarbeit mit den Hilfsorganisationen Christian Solidarity International (CSI),  Initiative Christlicher Orient (ICO) und Kirche in Not (KiN

Amnesty International: Menschenrecht Asyl

https://www.amnesty.at/de/menschenrechtasyl/

  

Somalia: Gemeinsam gegen Genitalverstümmelung

https://secure.avaaz.org/de/fgm_somalia_ban_rb_loc/?bZaDaab&v=74088&cl=9670911184

In Somalia werden 98 Prozent aller Mädchen beschnitten - in keinem Land ist weibliiche Genitalverstümmelung stärker verbreitet. Doch jetzt erwägt die Regierung ein Verbot des Rituals und mit Unterstützung aus aller Welt könnte das gelingen.

Frühehen stoppen

https://weact.campact.de/petitions/fruhehen-stoppen-bildung-statt-heirat

Petition für Verbot der Leihmutterschaft 

http://www.nomaternitytraffic.eu/unterzeichnen/?lang=de

Österreichische Waffenexporte in Kriegsgebiete stoppen!

https://actions.aufstehn.at/waffenexporte-stoppen?s=main

  

Letter to Pope regarding Synod – November 2015

http://www.catholicchurchreform.com/letterNovember2015.html

   

Europa darf nicht wegschauen, wenn Flüchtlinge an seinen Außengrenzen ertrinken

https://weact.campact.de/petitions/europa-darf-nicht-wegschauen-wenn-fluchtlinge-an-seinen-aussengrenzen-ertrinken

http://www.gegen-unrecht.at/

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/69935.html

https://www.youtube.com/watch?v=iCj09ozLcE4
http://blog.campact.de/kampagnen/fluechtlingspolitik/
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kritik-an-fluechtlingspolitik-aktivisten-demonstrieren-vor-bundeskanzleramt/11672448.html

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/70846.html

Open letter to Pope

http://www.catholicchurchreform.com/AlternativeLivingPoll.htm

This letter expresses our concern that the Lineamenta Questionaire released by the Vatican is totally unworkable and will undermine the desire of Pope Francis to hear from all levels of the faithful. In its place, CCRI (Catholic Church Reform International) is offering to release an Alternative Living Poll.

Widen the Circle at the 2015 Family Synod

To: Cardinal Baldisseri and the Bishops of the World

http://action.groundswell-mvmt.org/petitions/widen-the-circle-at-the-upcoming-family-synod-2015

As faithful Catholics, we are deeply concerned that the perspective and experience of a large number of Catholics will not be represented at the upcoming Synod. Therefore, we are writing to urge you to widen the circle of people invited to participate in the upcoming Family Synod 2015. 

Für eine menschliche Flüchtlingspolitik!

http://gegen-unmenschlichkeit.at/wordpress/wp-content/uploads/2014/10/GUM_newsletter_141028_web.html

Petition für die Aufhebung des Arbeitsverbots für Asylsuchende

  

Zivilgesellschaftlicher Aufruf zu Besonnenheit

Offener Brief gegen Hysterie im Umgang mit MuslimInnen

http://www.mehrbesonnenheit.at/

Impressum

Datenschutz

16.2019

Nr. 558   19.04.2019                                                          

Sehr geehrte interessierte Damen und Herren, liebe aktive Unterstützerinnen und Unterstützer sowie liebe Freundinnen und Freunde,

nachfolgend erhalten Sie kurze Hinweise auf einschlägige Ereignisse der letzten Woche mit Links zu den ausführlicheren Berichten, sowie Hinweise auf Lesenswertes, Literatur  und Organisationen / Veranstaltungen.

http://laieninitiative.at

Friedrich Griess

Spenden für den Wiederaufbau von Notre Dame de Paris

https://don.fondation-patrimoine.org/SauvonsNotreDame/~mon-don

Die Beträge, die wir kleinen Leute spenden können, mögen Tropfen auf den heißen Stein sein. Sie sind aber ein Zeichen für die weltweite Solidarität, meint F.G.

Meldungen zur Kirchen(leitungs)krise – oder zu Schritten  zu deren Behebung:

D: Overbeck äußert sich kritisch zu Piusbrüdern

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-04/deutschland-overbeck-piusbrueder-lefebvre-kritik-theologie.html

Der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck hat sich kritisch zu theologischen Positionen der Piusbruderschaft geäußert. Es gehe bei der Auseinandersetzung mit ihnen nicht zuerst um eine liturgische Frage, sondern um die Einsicht, dass Religionsfreiheit und Menschenrechte „für uns alle“ gelten, sagte Overbeck am Freitag in Berlin.

13.04.2019

Die falsche Adresse

https://www.journal21.ch/die-falsche-adresse

Immer wieder setzen Katholikinnen und Katholiken ihre Hoffnung auf den Papst. Die jüngsten Verlautbarungen aus Rom zeigen einmal mehr, wie illusionär diese Hoffnungen sind.

14.04.2019

Schönborn kann sich verheiratete Priester vorstellen

https://derstandard.at/2000101389485/Kardinal-Schoenborn-kann-sich-verheiratete-Priester-vorstellen

https://diepresse.com/home/panorama/religion/5612554/Unmenschlich_Schoenborn-rechnet-mit-Asylpolitik-der-Regierung-ab

https://diepresse.com/home/panorama/religion/5613185/Kardinal-Schoenborns-MiniRevolution

https://www.kleinezeitung.at/service/newsticker/5612552/Schoenborn-rechnet-mit-Asylpolitik-der-Regierung-abhttps://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2004627-Schoenborn-rechnet-mit-Asylpolitik-der-Regierung-ab.html

https://www.tt.com/politik/innenpolitik/15543444/unmenschlich-schoenborn-rechnet-mit-asylpolitik-der-regierung-ab

Das Zölibat habe allerdings 2000 Jahre Tradition, "die auch der Papst nicht beim Frühstück ändern könne", sagte Schönborn in der ORF-"Pressestunde"

14.-16.04.2019

Wegen des Zölibats: Bistümer haben Priester verloren

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---fulda-wegen-des-zoelibats-bistuemer-haben-priester-verloren-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190415-99-826181

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---trier-bistuemer-haben-priester-wegen-zoelibats-verloren-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190415-99-826800

Der Zölibat sorgt immer wieder für Diskussionen und hat in den vergangenen Jahren zum Amtsverzicht mehrere katholischer Priester in hessischen Bistümern geführt. …. Auch in Rheinland-Pfalz und im Saarland geben immer wieder Priester wegen des Zölibats auf. Das heißt, sie können mit der Ehelosigkeit, zu der sie die katholische Kirche in diesem Amt verpflichtet, nicht mehr leben - meist, weil sie sich verliebt haben

15.04.2019

Abt: Biblischer Befund spricht für Frauen in Leitungspositionen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755694/abt-biblischer-befund-spricht-fuer-frauen-in-leitungspositionen

Abt Eckert von Sankt Bonifaz-München und Kloster Andechs: Kirche sollte nachdenklich machen, dass Jesus den Dienst von Frauen annehme und sie in Dienst nehme

17.04.2019

Erzbischof von Freiburg: Papst könnte Zölibat abschaffen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1756727/erzbischof-von-freiburg-papst-koennte-zoelibat-abschaffen

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---freiburg-im-breisgau-erzbischof-burger-abschaffung-des-zoelibats-ist-moeglich-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190417-99-867941

In Zeitung "Mannheimer Morgen" verweist Erzbischof Burger aber bei Öffnung des Priesteramts für Frauen auf entgegenstehende lehramtliche Aussagen mehrerer Päpste

17.04.2019

Rudolf K. Höfer: Zerstört die Kirchensteuer die Kirche?

https://diepresse.com/home/meinung/gastkommentar/5614404/Zerstoert-die-Kirchensteuer-die-Kirche

Das Kirchenbeitragsgesetz, eine zur NS-Zeit eingeführte Zwangssteuer, sollte nach 80 Jahren endlich beseitigt werden.

17.04.2019

http://Ja-Kirchenzeitung.at

http://www.pfarre-paudorf.com/ja_16_a_-2019.pdf

21.04.2019

Bistum Gurk:

https://news.at/schwarz

Streit um "Depp-Sager": Kündigung im Bistum ist Fall fürs Gericht

https://www.kleinezeitung.at/kaernten/gericht/5614545/Streit-um-DeppSager_Kuendigung-im-Bistum-ist-Fall-fuers-Gericht

Situation um Steuernachzahlung des Bistums eskalierte. Mitarbeiterin der Finanzabteilung wurde zunächst gekündigt. Nach Streit um „Depp-Sager“ wurde aus der Kündigung mittlerweile eine Entlassung.

18.04.2019

Ökumene und interreligiöser Dialog:

Orthodoxie: Zypriotische Vermittlung im Kirchenkonflikt mit Moskau

https://www.tt.com/ticker/15562218/orthodoxie-zypriotische-vermittlung-im-kirchenkonflikt-mit-moskau

Das Oberhaupt der orthodoxen Kirche Zyperns, Erzbischof Chrysostomos II., vermittelt im Konflikt um die Eigenständigkeit der ukrainischen Kirche. Nach einem Treffen mit den Patriarchen von Alexandrien, Theodoros II., Antiochien, Youhanna X., und Jerusalem, Theophilos III., in Nikosia hieß es am Freitag, Chrysostomos werde seine Mission für die Einheit der Weltorthodoxie fortsetzen.

19.04.2019

Causa Benedikt XVI.

Weitere Kritk am Schreiben von Benedikt XVI:

Benedikt XVI. gibt der sexuellen Revolution Schuld am Missbrauch

https://www.badische-zeitung.de/nachrichten/ausland/benedikt-xvi-gibt-der-sexuellen-revolution-schuld-am-missbrauch--170789786.html

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. mischt sich mit einem Manifest in den Missbrauchsskandal der katholischen Kirche ein.

11.04.20.19

Wunibald Müller: Stellungnahme zu den jüngsten Äußerungen von Papst em. Benedikt XVI. zur Missbrauchskrise

https://www.wir-sind-kirche.de/files/wsk/2019/MÜLLER_Stellungnahme%2020190412.pdf

Vernimmt  Papst em. Benedikt XVI. immer noch nicht den Aufschrei der Abertausenden Überlebenden sexualisierter Gewalt durch katholische Priester ?

12.04.2019

Missbrauchsopfer: Benedikt-Text geht "völlig an der Sache vorbei"

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/missbrauchsopfer-benedikt-text-geht-vollig-an-der-sache-vorbei

Ein "entlarvender Text", ein Rückblick "im Zorn", eine "absurde" Beschuldigung der 68er-Bewegung: Die ersten Reaktionen auf die Analyse von Benedikt XVI. zur Kirchenkrise fallen überwiegend negativ aus.

12.04.2019

Falsch, eklig und gefährlich: Warum Joseph Ratzinger seiner Kirche einen Bärendienst erwiesen hat

https://www.infranken.de/ueberregional/falsch-eklig-und-gefaehrlich-warum-joseph-ratzinger-seiner-kirche-einen-baerendienst-erwiesen-hat;art55462,4163576

Joseph Ratzinger, früher Papst Benedikt XVI, gibt den 68er Schuld am Missbrauch in der katholischen Kirche - und verbreitet auch sonst viel Unsinn. Dass passt leider in das Vorgehen der Kirche - und könnte ihren Untergang bedeuten. Ein Kommentar.

12.04.2019

Martin Werlen: «Das kann nicht sein»

https://www.kath.ch/newsd/das-kann-nicht-sein-2/

Martin Werlen, alt Abt des Klosters Einsiedeln, findet in seinem Gastkommentar: Benedikt XVI. müsste wissen, dass die Missbräuche nicht mit der 68er-Bewegung begannen. Denn wer   kennt die Kirche besser von innen, als ein ehemaliger Papst?  

12.04.2019

"Keine Anteilnahme, keine Selbstkritik"

https://www.swr.de/swraktuell/Kommentar-zu-Ratzingers-Erklaerung-des-Missbrauchs-in-der-katholischen-Kirche,kommentar-zu-ratzinger-100.html

Der ehemalige Papst Benedikt XVI hat sich zu Wort gemeldet und erklärt, warum es in der katholischen Kirche überhaupt diese ganze Missbrauchskrise gibt. Ein Kommentar von SWR Redakteur Jörg Vins.

12.04.2019

Benedikt XVI.: Die ‘68er sind Schuld

https://www.publik-forum.de/Religion-Kirchen/benedikt-xvi-die-68er-sind-schuld

Der 91-jährige Joseph Ratzinger hat einen Text über die angeblichen Verursacher der sexuellen Gewalttaten in der Kirche verfasst und im bayerischen Klerusblatt publiziert. Schuld seien die 68er und die Reformtheologen
12.04.2019

Pope Benedict explains things to me

https://www.ncronline.org/news/accountability/grace-margins/pope-benedict-explains-things-me

Former pope's 'papal-splaining' illustrates how the church found itself in its current mess

12.04.2019

Päpste sind leider auch nur Menschen

http://www.taz.de/Kolumne-Macht/!5585436/

Keine Neuigkeit, dass der Ex-Papst Bendedikt die 68er verabscheut. Nun versucht er ihnen den Missbrauch in der Kirche anzuhängen.

13.04.2019

Ursachen für Kindesmissbrauch : Entsetzen und Jubel über ein Schreiben von Benedikt XVI.

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ursachen-fuer-kindesmissbrauch-benedikt-xvi-veroeffentlicht-schreiben-16138431.html

In seinem „Klerusblatt“ veröffentlicht der ehemalige Papst Benedikt XVI. Theorien zur Ursache für den Kindesmissbrauch in der Kirche. Für Teile erntet er jede Menge Kritik und Unverständnis.

13.04.2019

Wir sind Kirche zum Aufsatz von Ex-Papst Benedikt XVI. zur Kirchenkrise

https://www.wir-sind-kirche.de/?id=125&id_entry=7647

Das Handeln und Nichthandeln von Joseph Ratzinger / Papst Benedikt bezüglich sexualisierter Gewalt könnten ihn und seinen Vorgänger Papst Johannes Paul II., dem er von 1981 bis 2005 fast 24 Jahre als Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre diente, in der Kirchengeschichte vielleicht einmal ähnlich belasten wie das Verhalten von Pius XII. und des Vatikans zum Faschismus.

14.04.2019

Darin sind auch Stellungsnahmen enthalten, die hier explizit vorgestellt werden.

Moraltheologen: Benedikt XVI. "Gefangener seiner Vorurteile"

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755153/moraltheologen-benedikt-xvi.-gefangener-seiner-vorurteile

https://www.feinschwarz.net/gefangener-seiner-vorurteile/

https://www.tt.com/ticker/15546775/moraltheologen-benedikt-xvi-gefangener-seiner-vorurteile

Vorsitzende der deutschen "Arbeitsgemeinschaft Moraltheologie" wehren sich auf "feinschwarz.net" gegen "diffamierenden" Vorwurf des emeritierten Papstes - "Misslungener Beitrag zur Aufarbeitung der Missbrauchskrise"

15.04.2019

Theologe: Papst Benedikt XVI. ignoriert Forschung

https://religion.orf.at/stories/2976038/

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---freiburg-im-breisgau-theologe-papst-benedikt-xvi-ignoriert-forschung-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190414-99-820946

Der Freiburger Fundamentaltheologe Magnus Striet hat dem ehemaligen Papst Benedikt XVI. vorgeworfen, sich ignorant gegenüber neuerer Forschung zu verhalten.

15.04.2019

Kirchenhistoriker: Rolle des Emerituspapstes braucht klare Regeln

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755358/kirchenhistoriker-rolle-des-emerituspapstes-braucht-klare-regeln

https://religion.orf.at/stories/2976149/

Massimo Faggioli in Interview für Website "Vatican Insider": "Kohabitation zwischen den beiden Päpsten kann nur funktionieren, wenn der zurückgetretene unsichtbar bleibt"

15.04.2019

German theologians blast Benedict's letter as 'failed and improper' account of abuse crisis

https://www.ncronline.org/news/theology/german-theologians-blast-benedicts-letter-failed-and-improper-account-abuse-crisis

A group of prominent German-speaking theologians has sharply criticized retired Pope Benedict XVI's recent letter on clergy sexual abuse, saying it "instrumentalized" the Catholic church's continuing crisis to rehash stale, decades-long theological disputes.

16.04.2019

„Brand aus“ in Notre-Dame, noch nicht in der Kirche gesamt

https://diepresse.com/home/meinung/kommentare/leitartikel/5613828/Brand-aus-in-NotreDame-noch-nicht-in-der-Kirche-gesamt

In Paris konnte die Substanz der Kathedrale gerettet werden. In Rom ringen Fraktionen um die Substanz dessen, was katholisch 2019 ff. bedeutet.

16.0.2019

Michael Seewald: Benedikt XVI: Macht und leere Floskeln

https://www.fr.de/kultur/macht-leere-floskeln-12197396.html

Was Benedikt XVI. über sexuellen Missbrauch sagt – und was nicht.

17.04.2019

Siehe auch unter Literatur

Papst Benedikt XVI. : Für die Welt verborgen?

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/wie-sich-papst-benedikt-xvi-zur-kirchenpolitik-aeussert-16146488.html

Anders als erwartet schweigt der emeritierte Papst Benedikt XVI. nach seinem Rücktritt in der Öffentlichkeit keineswegs. Er äußert sich auch zu heiklen kirchenpolitischen Themen.

18.04.2019

Gemischte Beurteilungen:

Your thoughts on Benedict's letter on sex abuse

https://www.ncronline.org/news/opinion/ncr-today/your-thoughts-benedicts-letter-sex-abuse

In a letter that rocked the global Catholic Church, retired Pope Benedict XVI blamed the continuing Catholic clergy abuse crisis on the sexual revolution, developments in theology following the Second Vatican Council, and modern society's aversion to speaking about God. A number of noted theologians and church historians are concerned that Pope Benedict XVI's choice to engage in public action undermines Pope Francis and plays into narratives splitting Catholics between two popes.

19.04.2019

Verteidigung des Schreibens von Benedikt XVI.:

Kardinal Müller: "Benedikt hat die Eiterbeule aufgestochen"

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/chronik/kardinal-müller-benedikt-hat-die-eiterbeule-aufgestochen/ar-BBVU5SH

https://www.tt.com/panorama/gesellschaft/15541149/deutscher-kardinal-mueller-benedikt-hat-die-eiterbeule-aufgestochen

http://www.kath.net/news/67624

https://www.syfeed.com/de/news-details/benedikt-hat-in-seinem-schreiben-die-eiterbeule-aufgestochen_19859821.html

https://www.werra-rundschau.de/politik/kirche-ex-papst-benedikt-sorgt-mit-schreiben-fuer-entsetzen-nur-einer-nimmt-ihn-in-schutz-zr-12183005.html

https://www.merkur.de/politik/kirche-benedikts-artikel-zu-missbrauchsskandal-ist-unglaublich-12189904.html

Missbrauchs-Aufsatz des früheren Papstes "intelligenter als alle Beiträge der neunmalklugen Moral-Experten zusammen".

13.04.2019

Kardinal Müller würdigt Missbrauchs-Analyse von Benedikt XVI.

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1754933/kardinal-mueller-wuerdigt-missbrauchs-analyse-von-benedikt-xvi.

https://religion.orf.at/stories/2976033/

https://www.vaticannews.va/de/vatikan/news/2019-04/kardinal-mueller-missbrauch-benedikt-xvi-gerhard-ludwig.html

Früherer Präfekt der Glaubenskongregation kritisiert Kritiker des Benedikt-Textes scharf: "Man spricht von Erneuerung und Reform der Kirche und meint nur die Anpassung an die eigene Dekadenz"

14.04.2019

Ratzinger-Preisträger Heim: Kritik an Benedikt XVI. unangemessen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1756657/ratzinger-preistraeger-heim-kritik-an-benedikt-xvi.-unangemessen

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-04/benedikt-xvi-missbrauch-aufsatz-kritik-verteidigung-heim-klausni.html

https://www.stift-heiligenkreuz.org/abt-maximilian-und-wolfgang-klausnitzer-wuerdigen-die-theologie-benedikts-xvi-16-04-2019/

Abt des Stiftes Heiligenkreuz, Maximilian Heim, weist Vorwürfe von protestantischer Theologin Ueberschär gegenüber emeritiertem Papst zurück - Missbrauchsskandal wurzelt in mangelnder "Ehrfurcht vor Gott und vor jedem Menschen als Ebenbild Gottes in unserer säkularen Gesellschaft und in einer verweltlichten Kirche"

17.04.2019

Bischof Oster: Benedikts Text ist "Ausdruck seines Mitleidens"

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1757196/bischof-oster-benedikts-text-ist-ausdruck-seines-mitleidens

Passauer Bischof äußert sich "sehr dankbar" für jüngsten Aufsatz des emeritierten Papstes zum Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche

19.04.2019

… und ein (meines Erachtens untauglicher)Versuch, die beiden Standpunkte zu versöhnen:

Benedikt XVI., Franziskus und der „Weg der Buße“ – zwei Pontifikate im Einklang

https://www.vaticannews.va/de/papst/news/2019-04/papst-benedikt-franziskus-missbrauch-brief-leitartikel.html

Zwar wird der 92. Geburtstag des emeritierten Papstes Benedikt XVI. von Debatten um sein jüngstes Schreiben zur Missbrauchskrise begleitet. Doch dies sollte nicht davon ablenken, dass es viele Gemeinsamkeiten mit seinem Nachfolger gibt, was den Kampf gegen das Übel des Missbrauchs in der Kirche angeht. Dies wird deutlich anhand dreier Briefe an das Gottesvolk.

15.04.2019

Missbrauch, Misswirtschaft und andere Verbrechen und deren Aufarbeitung:

Chile: Nachfolger von Kardinal Ezzati bittet Opfer um Vergebung

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1754724/chile-nachfolger-von-kardinal-ezzati-bittet-opfer-um-vergebung  

https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2019-04/chile-aos-missbrauch-confianza-ezzati-santiago-errazuriz.html

Übergangsleiter Bischof Aos traf mit Opfern sexuellen Missbrauchs zusammen - Opfervertreter pochen auf tiefgreifende Reformen

13.04.2019

Streit über Missbrauchsaufklärung sorgt in Peru für Aufsehen

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1754774/streit-ueber-missbrauchsaufklaerung-sorgt-in-peru-fuer-aufsehen

Erzbischof von Piura gewinnt Verleumdungsklage gegen Journalisten, der sexuelle Übergriffe der Bewegung "Sodalicio" aufgedeckt hatte - Peruanische Bischofskonferenz stellt sich hinter den Verurteilten - Korrespondentenbericht von Hildegard Willer

13.04.2019

Aufarbeitung des Missbrauchsskandal: „Man muss und kann darüber sprechen“

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-04/deutschland-missbrauch-aloisiuskolleg-rektor-interview-domradio.html

Das Bonner Aloisiuskolleg hat eine schwere Zeit hinter sich. 2010 wurde öffentlich, dass jahrzehntelang Kinder und Jugendliche gedemütigt, geschlagen und zu sexuellen Handlungen gezwungen wurden. Nun arbeitet die Schule die Vergangenheit auf. Unsere Kollegen vom Domradio haben mit dem Rektor des Kollegs, Pater Martin Löwenstein, gesprochen.

13.04.2019

Papst sprach mit wegen Missbrauchs entlassenem Bischof aus Chile

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1755362/papst-sprach-mit-wegen-missbrauchs-entlassenem-bischof-aus-chile

Seit der Entsendung eines Sondergesandten zur Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in dem südamerikanischen Land hat Franziskus den Rücktritt von acht chilenischen Diözesanbischöfen angenommen

15.04.2019

Missbrauch in der Kirche: Anhörungen wegen Nachrichtensperre

https://derstandard.at/2000101460480/MissbrauchsprozessErste-Journalisten-Anhoerungen-zu-Berichterstattung

23 Journalisten und 13 Medien müssen sich vor einem Gericht in Melbourne verantworten

15.04.2019

French Catholics raise voices, demand measures to prevent further clergy sex abuse

https://www.globalsistersreport.org/news/trends/french-catholics-raise-voices-demand-measures-prevent-further-clergy-sex-abuse-56083

How could this happen? This question is the most common reaction in France after a well-documented public television program showed that many nuns had been sexually abused by priests for more than 20 years in France. Not only did the nuns not talk about it for years, but people who knew did nothing to denounce the predators.

16.04.2019

Gegen Missbrauch in der Kirche : Schütze dich, wer kann

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/kkurse-gegen-missbrauch-in-der-katholischen-kirche-16142569.html

Die Missbrauchsfälle haben die katholische Kirche Glaubwürdigkeit gekostet. Um wieder Vertrauen aufzubauen, hat sie verpflichtende Präventionskurse für Geistliche und Laien eingeführt. Beispiele aus der Praxis des Erzbistums Köln.

16.04.2019

Polen: "Ich habe nie mehr jemandem vertraut"

https://www.sueddeutsche.de/politik/missbrauch-polen-katholische-kirche-lisiski-1.4412316

Marek Lisi?ski ist 13 Jahre alt, als er das erste Mal vom Dorfpfarrer missbraucht wird. Seine Eltern nennen ihn einen Lügner. Die Geschichte von einem, der heute für Missbrauchsopfer der polnischen Kirche kämpft.

16.04.2019

»Ich sagte dem Bischof: Wir lassen uns nicht kaufen«

https://www.zeit.de/2019/17/christian-pfeiffer-aufklaerung-missbrauch-katholische-kirche

Der Kriminologe Christian Pfeiffer sollte den Missbrauch in der katholischen Kirche aufklären - und scheiterte. Im Gespräch mit GIOVANNI DI LORENZO erzählt er erstmals, was ihm im Konflikt mit den Würdenträgern widerfuhr

17.04.2019

Polen und der Missbrauch – Primas fordert neue Mentalität

https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2019-04/polen-missbrauch-scicluna-polak-gniezno-jankowski-solidarnosc.html

https://www.tt.com/ticker/15554386/primas-zu-missbrauchsdebatte-in-polen-brauchen-neue-mentalitaet

https://www.sueddeutsche.de/politik/polen-kirche-missbrauch-primas-1.4412318

In der Debatte um Missbrauch in der katholischen Kirche in Polen braucht es nach Ansicht von Erzbischof Wojciech Polak einen Gesinnungswandel. Man habe noch lange nicht alle Fälle erfasst, der Besuch Erzbischof Charles Sciclunas im Juni, werde „ein Schlüsselmoment“ sein.

17.04.2019

Bericht: Vatikanbank half Missbrauchs-Täter aufzuspüren

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1756609/bericht-vatikanbank-half-missbrauchs-taeter-aufzuspueren

Fall betrifft 76-jährigen früheren Benediktinerabt aus London, der 2017 verurteilt wurde und derzeit seine 18-jährige Haftstrafe verbüßt

17.04.2019

Das Kreuz mit der Kirche

http://www.weekend.at/magazin/kirche-krise/60.743.667

Weltweit bringen die Missbrauchskandale die katholische Kirche unter Druck. Wird es Franziskus gelingen, den schwerfälligen Dampfer auf Reformkurs zu bringen?

17.04.2019

Missbrauchsskandal: Katholische Kirche trägt laut AKK "große Schuld" in sich

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/annegret-kramp-karrenbauer-katholische-kirche-traegt-grosse-schuld-in-sich-a-1263230.html

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche-akk-sieht-grosse-schuld-bei-katholischer-kirche-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190417-99-857448

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat in einem Interview über sexuellen Missbrauch innerhalb der Kirche gesprochen: Es werde bei Weitem nicht genug getan, damit sich ein "solches Versagen" nicht wiederhole.

17.04.2019

Südtiroler Bischof bittet um Vergebung für Missbrauch

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1757014/suedtiroler-bischof-bittet-um-vergebung-fuer-missbrauch

Muser bei Chrisammesse im Brixener Dom: Schutz und Wohl der Minderjährigen muss "oberste Priorität als ureigener Auftrag der Seelsorge im Dienst an den Menschen" haben

18.04.2019

Missbrauchsverschleierung : Kirche der Mitwisser

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wie-deutsche-bischoefe-missbrauchsfaelle-verschleiern-16142579.html

Vollmundig bekunden die deutschen Bischöfe ihren Willen, die Missbrauchsfälle aufzuklären. Doch wenn es um ihre Verantwortung für die Verschleierung der Taten geht, bleibt vieles im Ungefähren – etwa im Bistum Limburg.

18.04.2019

Aufarbeitung des Missbrauchs: Bistümer suchen Gespräch

https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche---speyer-aufarbeitung-des-missbrauchs-bistuemer-suchen-gespraech-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-190418-99-871671

Bei der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs in der Kirche suchen die Bistümer in Rheinland-Pfalz das Gespräch mit den Opfern.

18.04.2019

Lesenswert

Die Zürcher Katholikin, die nicht nur den Churer Bischof provoziert

https://www.nzz.ch/zuerich/die-zuercher-katholikin-die-nicht-nur-den-churer-bischof-provoziert-ld.1473507

Sozialhilfe für abgewiesene Asylbewerber, sexuelle Missbräuche oder Reformen: Franziska Driessen-Reding, die Präsidentin der Zürcher Kantonalkirche, hat zu allem eine klare Meinung und äussert diese auch pointiert – zum Ärger der Traditionalisten.

15.04.2019

Das Feuer von Paris: Notre-Dame

https://www.herder.de/cig/zeitgeschehen/2019/01-06-2019/notre-dame/

Religion ist Privatsache? Nirgendwo gilt das derart entschieden wie in Frankreich, das seit seiner Großen Revolution die Vorherrschaft des alten Regimes von Adel und Geistlichkeit abgestreift hat und das Vorbild für den Laizismus verschiedenster Spielarten abgibt. Umso mehr überrascht, wie der Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame mit verheerender Vernichtung die Vielen zuinnerst erschüttert, berührt und - auch das - in tränenreiche Trauer gestürzt hat. Keineswegs sind bloß Franzosen und Christen von Trauer ergriffen.

16.04.2019

Notre Dame, long a symbol of Catholicism in Europe, becomes a picture of its collapse

https://www.ncronline.org/news/opinion/signs-times/notre-dame-long-symbol-catholicism-europe-becomes-picture-its-collapse

As fire devastates the Cathedral of Notre Dame in Paris, the building is as much a symbol of the recent history of the Catholic Church in Europe as it once was a symbol of the church's power and cultural supremacy. The church had been in disrepair for decades. Calls for its restoration went mostly ignored until too late. Now that it is in ashes, people weep for its loss.

16.04.2019

Weckruf für mehr Verbindlichkeit

https://www.feinschwarz.net/weckruf-fuer-mehr-verbindlichkeit/

Angesichts der epochalen Umbrüche in der katholischen Kirche ist echte Veränderung gefordert. Matthias Sellmann formuliert streitbare Bemerkungen zur aktuellen Kirchen- und Theologiekultur und drängt auf Verbindlichkeit.

16.04.2019

Evelyn Finger: Was wirklich zählt

https://www.zeit.de/2019/17/kirche-glaubwuerdigkeitskrise-missbrauch-kreuz-religion

Die Glaubwürdigkeitskrise der Kirchen lässt sich nicht durch angestrengte Gewissheiten überwinden.

16.04.2019

Ulrich H. J. Körtner: Der Mensch lebt nicht vom Brot allein!

https://www.wienerzeitung.at/meinung/gastkommentare/2005308-Der-Mensch-lebt-nicht-vom-Brot-allein.html

Mit der Feiertagsregelung zum Karfreitag werden christliche Werte mit Füßen getreten.

19.04.2019

Heirat eines Priesters : „Liebe ist wichtiger als Zölibat“

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/priester-bricht-zoelibat-aus-liebe-zu-einer-frau-16146906.html

Heimliche Treffen weit weg vom Wohnort, ständig Angst vor der Entdeckung: Als sich Edith und Waldemar Wolf ineinander verliebten, begann ein Versteckspiel. Denn für den Priester war das verboten.

19.04.2019

Den Kirchen gelingt es immer weniger, intellektuell anspruchsvolles Publikum anzusprechen

https://www.nzz.ch/meinung/die-kirche-und-die-intellektuellen-ld.1473081

Viele Intellektuelle fühlen sich in der Kirche kaum mehr verstanden und kehren ihr den Rücken. Und diejenigen, die gelegentlich einen Gottesdienst besuchen, sehen sich nicht ernst genommen. Sie bringen die Auslegung des Evangeliums in den Predigten nicht mit ihren intellektuellen Ansprüchen zusammen.

19.04.2019

Literatur

Michael Seewald: Reform - Dieselbe Kirche anders denken

https://herder.buchkatalog.de/webapp/wcs/stores/servlet/Product/3000002027248/48750/10002/-3/Buecher/Michael-Seewald/Reform---Dieselbe-Kirche-anders-denken

Organisationen und Veranstaltungen

Übersicht über die Kath. Reformbewegungen
https://www.laieninitiative.at/index.php?id=84

Lainzer Kreis

http://www.lainzerkreis.at

Miteinander für Europa

http://www.miteinander-wie-sonst.org/

Katholisches Bildungswerk der Erzdiözese Wien

http://www.bildungswerk.at/

  

Theologische Kurse

http://www.theologischekurse.at

http://www.theologischekurse.at/site/kursangebot/theologischebasics

https://www.theologischekurse.at/site/kursangebot/akademieamdom

Stephansplatz 3, 1010 Wien 

Kardinal König Haus

http://www.kardinal-koenig-haus.at/

           

Netz initiativer Christen

http://netz-initiativer-christen.eu

Katholischer Akademiker/innen/verband der Erzdiözese Wien,

Währingerstraße 2-4, 1090 Wien

http://www.kav-wien.at/  

  

Katholische Sozialakademie Österreichs

http://www.ksoe.at/ksoe/index.php

Donaucity-Kirche mit Pfarrinitiative

http://www.donaucitykirche.at

Münchner Kreis

http://initiative-muenchner-kreis.de/

Kölner Gemeindeinitiative

gemeindeinitiative.org/index.php/gemeindeinitiativen/koeln

Kirchenblogs

http://www.kirchenblogs.ch/

Aufbruch

http://www.aufbruch.ch/

Konziliare Versammlung

http://www.pro-konzil.de/  

2017 gemeinsam unterwegs

http://www.2017gemeinsam.de/index.php?id=23

Haus Claret

http://www.haus-claret.at

Forum für Weltreligionen

http://www.weltreligionen.at

Zentralkomitee der deutschen Katholiken

http://www.zdk.de/ueber-uns/unsere-arbeit/projekte/einen-neuen-aufbruch-wagen/aktuelles/

Österreichische Bischofskonferenz

http://www.bischofskonferenz.at/

Facebooksite von Radio Vatikan

https://www.facebook.com/RadioVatikanDeutsch

feinschwarz.net -Theologisches Feuilleton

http://www.feinschwarz.net/

Petitionen, Aufrufe und Umfragen:

Karfreitag: Wir fordern: Einen GANZEN Feiertag für alle!

https://mein.aufstehn.at/petitions/karfreitag-feiertag-fur-alle

Kardinal Marx beim Krisengipfel im Vatikan unterstützen

https://www.change.org/p/kirchenvolksbewegung-wir-sind-kirche-kardinal-marx-beim-krisengipfel-im-vatikan-unterstützen

Graz: Kampf gegen Aus für Bildungshaus Mariatrost

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/5576012/Graz_Kampf-gegen-Aus-fuer-Bildungshaus-Mariatrost

Kirchliche Einrichtung in Graz-Mariatrost soll geschlossen werden. Nun hat sich eine Initiative für den Erhalt des Bildungshauses gebildet.

07.02.2019

Online-Petition: https://zukunftmariatrost.jimdofree.com/

Catholic Women Religious Superiors Should Vote at The Synod

https://action.groundswell-mvmt.org/petitions/catholic-women-religious-should-vote-at-the-synod

https://religion.orf.at/stories/2941711/

Petition gegen die Abschiebung unserer zukünftigen Fachkräfte

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/ausbildung-statt-abschiebung

Das Erfolgsprojekt „Lehre für Asylwerbende in Mangelberufen“ ist in Gefahr. Aktuell nehmen die negativen Asylentscheidungen auch für Menschen in Lehre zu. Es ist zu ersten Abschiebungen gekommen – direkt vom Lehrplatz. Dies sorgt für massive Verunsicherung bei den betroffenen Lehrlingen und den Betrieben. Daher fordern wir die Aussetzung der Abschiebungen von Menschen in Lehre und Ausbildung!

Appell: Miteinander füreinander: für Ezat und das große Ganze

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/miteinander-fuereinander-fuer-ezat-und-fuer-das-grosse-ganze

Vor zwei Jahren verwechselte Ezat Ezati bei seiner Einreise nach Österreich Belgrad mit Bulgarien. Nun soll er wegen dieses Missgeschicks in dieses ihm völlig fremde Land abgeschoben werden. Wir finden das unmenschlich und wollen es verhindern. Es ist dringend! Die Zeit läuft. Bald könnte es für Ezat zu spät sein…

Wir möchten erreichen, dass der Asylantrag von Ezat Ezati in Österreich behandelt wird und er währenddessen hier bleiben kann.

Keine Ausgrenzung am Tisch des Herrn! Retten wir gemeinsam die Ökumene!

Unterschreiben Sie diese Petition an den Papst!

https://aktion.publik-forum.de/?nwlid=5847&nwlti=Newsletter+4%2F2018+vom+13%2E7%2E2018+&idw=20189289

The People Speak Out

https://www.thepeoplespeakout.org/

Church Reform Group is Calling for an End to Blanket Rules against Women and Gays in the Church

03.02.2018

Initiative "Pro Pope Francis" startet Online-Umfrage

https://www.kathpress.at/goto/meldung/1589021/initiative-pro-pope-francis-startet-online-umfrage 

http://religion.orf.at/stories/2890174

http://www.pro-pope-francis.com

http://www.zulehner.org/site/home  (Interview)

Initiator Zulehner stellt 15 Fragen, davon drei offene, zum Papst-Traum von einer "Kirche als Mutter und Hirtin" - Weltkirche braucht "Einheit und Vielfalt"

18.01.2018

Pro Pope Francis: support the pope and his reforms

http://www.propapafrancisco.org/en/index.html

Heimat

http://www.zulehner.org/umfragen/index.php?sid=69767&lang=de 

Heimat ist ein wahrnehmbarer gesellschaftlicher Trend. Betrifft er auch die Kirche? Welche kirchlichen Momente beheimaten, welche aber "entheimaten"?

Diese kleine Umfrage dreht sich um die Frage, ob Menschen in der Kirche Beheimatung suchen? Kommt die Kirche diesem Wunsch, falls vorhanden, nach? Oder gibt es Entwicklung in der Kirche, die gegenläufig zum Wunsch von Menschen "entheimaten"?

Die Umfrage hat der Präsident der Katholischen Aktion Oberösterreich Bert Brandstetter angeregt - die Arbeitsstelle für kirchliche Sozialforschung (Leitung Paul M. Zulehner) gibt ihm dabei technische Unterstützung. 

Save my Church and restore married priesthood / optional celibacy back into the Roman Catholic Church

https://www.change.org/p/ofe-save-my-church-and-restore-married-priesthood-back-into-the-roman-catholic-church

Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur!

http://allianzesreicht.wordpress.com

Rettet die Karlskirche !

www.rettetdiekarlskirche.at

Hilfe für Christen in Not im Nahen Osten

http://christeninnot.at/

https://www.erzdioezese-wien.at/site/nachrichtenmagazin/schwerpunkt/christenverfolgung/article/50457.html?ts=1463067756

AKV-Solidaritätsaktion Arbeitsgemeinschaft katholischer Verbände (AKV) in Zusammenarbeit mit den Hilfsorganisationen Christian Solidarity International (CSI),  Initiative Christlicher Orient (ICO) und Kirche in Not (KiN

Amnesty International: Menschenrecht Asyl

https://www.amnesty.at/de/menschenrechtasyl/

  

Somalia: Gemeinsam gegen Genitalverstümmelung

https://secure.avaaz.org/de/fgm_somalia_ban_rb_loc/?bZaDaab&v=74088&cl=9670911184

In Somalia werden 98 Prozent aller Mädchen beschnitten - in keinem Land ist weibliiche Genitalverstümmelung stärker verbreitet. Doch jetzt erwägt die Regierung ein Verbot des Rituals und mit Unterstützung aus aller Welt könnte das gelingen.

Frühehen stoppen

https://weact.campact.de/petitions/fruhehen-stoppen-bildung-statt-heirat

Petition für Verbot der Leihmutterschaft 

http://www.nomaternitytraffic.eu/unterzeichnen/?lang=de

Österreichische Waffenexporte in Kriegsgebiete stoppen!

https://actions.aufstehn.at/waffenexporte-stoppen?s=main

  

Letter to Pope regarding Synod – November 2015

http://www.catholicchurchreform.com/letterNovember2015.html

   

Europa darf nicht wegschauen, wenn Flüchtlinge an seinen Außengrenzen ertrinken

https://weact.campact.de/petitions/europa-darf-nicht-wegschauen-wenn-fluchtlinge-an-seinen-aussengrenzen-ertrinken

http://www.gegen-unrecht.at/

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/69935.html

https://www.youtube.com/watch?v=iCj09ozLcE4
http://blog.campact.de/kampagnen/fluechtlingspolitik/
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kritik-an-fluechtlingspolitik-aktivisten-demonstrieren-vor-bundeskanzleramt/11672448.html

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/70846.html

Open letter to Pope

http://www.catholicchurchreform.com/AlternativeLivingPoll.htm

This letter expresses our concern that the Lineamenta Questionaire released by the Vatican is totally unworkable and will undermine the desire of Pope Francis to hear from all levels of the faithful. In its place, CCRI (Catholic Church Reform International) is offering to release an Alternative Living Poll.

Widen the Circle at the 2015 Family Synod

To: Cardinal Baldisseri and the Bishops of the World

http://action.groundswell-mvmt.org/petitions/widen-the-circle-at-the-upcoming-family-synod-2015

As faithful Catholics, we are deeply concerned that the perspective and experience of a large number of Catholics will not be represented at the upcoming Synod. Therefore, we are writing to urge you to widen the circle of people invited to participate in the upcoming Family Synod 2015. 

Für eine menschliche Flüchtlingspolitik!

http://gegen-unmenschlichkeit.at/wordpress/wp-content/uploads/2014/10/GUM_newsletter_141028_web.html

Petition für die Aufhebung des Arbeitsverbots für Asylsuchende

  

Zivilgesellschaftlicher Aufruf zu Besonnenheit

Offener Brief gegen Hysterie im Umgang mit MuslimInnen

http://www.mehrbesonnenheit.at/

Impressum

Datenschutz